Vitalität und Wellness

Gesundheit Anti-Aging Pflege

You are here: Home Beauty Kosmetik Unsere Füße wandern mit uns ungefähr fünf Millionen Schritte pro Jahr

Wednesday23 August 2017

Unsere Füße wandern mit uns ungefähr fünf Millionen Schritte pro Jahr

Unsere Füße wandern mit uns ungefähr fünf Millionen Schritte pro Jahr. Sowie Sandalen erneut Saison haben, wird es unausweichlich Zeit, sie zu belohnen - bspw. mit Pediküre und  cooler Farbe.

Ein warmes Fußbad ist bei weitem nicht alleinig erhebend, statt dessen bereitet es die Füße bestmöglich auf die Fußpflege vor. Damit die Haut durchaus nicht zu deutlich aufweicht,

alleinig für ungefähr fünf Minuten baden. Zusatzstoffe wie Meersalz funktionieren entgiftend, Teebaumöl hilft wider Bakterien und Pfefferminze belebt.

Eine bestmögliche Anti-Schwielestrategie ist eine pflegende Maske. Letztere wirkt noch spürbarer, wenn man die Füße hierbei in kleine Plastiktüten steckt und ein warmes Handtuch herum hüllt.

Nachdem die Haut an den Füßen gering Fett generiert, neigt sie mild zu Trockenheit. Ausgeprägte Pflege mit Substanzen wie Sheabutter oder Pflanzenölen unterstützt. Abends stark einsalben und Socken anziehen, hinterher kann sich die Haut über Nacht wiederherstellen.

Fußsprays mit Deoeffekt unterbinden Schwitzen. Am besten am Morgen nach dem Abduschen aufsprayen.

Ein Tabuthema, allerdings signifikant: Tylositas. Raue Stellen werden mit einer speziellen Hornhautfeile losgelöst. Ebenso pflegen Folienabzüge und spezielle Produkte mit Carbamid oder Milchsäure.
 
Womit die Nägel zurückgestutzt werden, ist eine persönliche Vorliebe. Falls sie sehr taff sind, eignen sich dazu günstigerweise typische Zangen.

Die mustergültige Form für die Fußnägel ist ein leichter Mondsichel. Pfleglich behandelt ist es, die Nägel einzig in eine Richtung zu glätten. Hubbelige Oberflächen nicht zuletzt mit einer Polierfeile glatt feilen.

Um ein nicht erstrebenswertes Tingieren der Nägel zu umgehen und die quietschbunten Sommerlacke zu vertiefen, sind weiße Unterlacke, die begleitend feine Rillen auffüllen, vollkommen.

Acrylgel und gesonderte Gellacke halten länger als durchschnittlicher Lack und zerschellen gleichfalls in engen Schuhen gewiss nicht ab.

Powered by