Vitalität und Wellness

Gesundheit Anti-Aging Pflege

You are here: Home Beauty Kosmetik Teebaumöl für gesunde Füße

Friday20 October 2017

Teebaumöl für gesunde Füße

Unsere Füße schlendern mit uns so etwa fünf Millionen Schritte im Jahr. Sowie Sandalen wie gehabt die Jahreszeit haben, wird es unausweichlich Zeit, sie zu honorieren - z. B. mit Pediküre und  coolem Lack.

Ein warmes Fußbad ist keineswegs bloß beruhigend, statt dessen bereitet es die Füße perfekt auf die Pediküre vor.

Damit die Haut gewiss nicht zu deutlich aufweicht, alleinig für circa fünf Minuten baden. Zusätze wie Meersalz arbeiten dekontaminierend, Teebaumöl hilft contra Mikroorganismen und Pfefferminze belebt.

Eine bestmögliche Anti-Schwieleaktion ist eine pflegende Maske. Letztere wirkt noch konzentrierter, falls man die Füße unterdies in kleine Kunststoffbeutel steckt und ein warmes Handtuch herum wickelt.

Zumal da die Haut an den Füßen wenig Fett fabriziert, neigt sie mild zu Trockenheit. Ausgeprägte Erhaltung mit Wirkstoffen wie Sheabutter oder Pflanzenölen unterstützt. Abends kräftig einkremen und Socken anziehen, dann kann sich die Haut über Nacht verjüngen.

Fußsprays mit Desodorantreaktion verhindern Schwitzen. Am besten morgens nach dem Abduschen aufsprühen.

Ein Tabugegenstand, allerdings unerlässlich: Tylositas. Raue Stellen werden mit einer gesonderten Hornschwielenfeile separiert. Weiters pflegen Folienabzüge und typische Elaborate mit Harnstoff oder Milchsäure.
 
Womit die Nägel gestutzt werden, ist eine Geschmackssache. Sofern sie sehr robust sind, dienen dazu dienlicherweise spezielle Werkzeuge.

Die vortreffliche Qualität für die Fußnägel ist ein leichter Mondsichel. Rücksichtsvoll ist es, die Nägel alleinig in eine Richtung zu reiben. Unebene Oberflächen nicht zuletzt mit einer Polierfeile glatt reiben.

Um ein nicht erstrebenswertes Abtönen der Nägel zu vermeiden und die farbenfrohen Sommerlacke zu verstärken, sind weiße Unterlacke, die simultan feine Rillen nachfüllen, vortrefflich.

Acrylgel und charakteristische Gellacke bleiben länger als durchschnittlicher Lack und splittern ebenfalls in engen Schuhen nicht ab.
 

Powered by