Vitalität und Wellness

Gesundheit Anti-Aging Pflege

You are here: Home Gesund Medizin

Thursday25 May 2017

Senföl bei Infekten

Infektionen werden in der Realität in der Regel mit Antibiotika behandelt. Der heilende Erfolg wird unterdies freilich mit einem zu wünschen übrig lassenden Randerscheinungsspektrum und dem Risiko der Evolution resistiver Keime erkauft.

Aufgrund der gefahrenträchtigen Vergrößerung von Antibiotikaresistenzen raten unterdessen immer mehr Experten von einer allzu großzügigen Verordnung dieser Wirkstoffe ab und stimmen dafür, bei undramatischen viralen und bakteriellen Ansteckungen auf phytokurative Optionen auszuweichen - etwa Senföle.

Read more: Senföl bei Infekten

Kompressionsstrümpfe bei Ödemen

Adererkrankungen mögen die Gesundheit sehr in Mitleidenschaft ziehen. Betroffene Personen sollen keinesfalls selten ins Krankenhaus eingewiesen werden oder benötigen einen Kuraufenthalt. Aderleidenen sind darüber hinaus eine gewöhnliche Quelle für Arbeitsunfähigkeit und Frühberentungen.

Bei kranken Venen ist die Porosität der Gefäßwände erhöht, Flüssigkeit mag ins Gewebe eindringen und die Beine schwellen an: Ödembildung tritt in Erscheinung.

Read more: Kompressionsstrümpfe bei Ödemen

Viren-Sommererkältung

Unterstützende Hinweise bei Nasenkatarrh, Husten und Heiserkeit: Salbeitee und Fruchtschorlen sind trefflich zweckmäßig bei einer einfachen Sommerinfluenza. Ferner falls es heiß ist draussen, sollten Sie keineswegs zu bitterkalten Getränken greifen.

Read more: Viren-Sommererkältung

Die Inhaltsstoffe von Zwiebelgewächsen

In kaum einer Küche mangeln Zwiebelgewächse wiezum Beispiel Porree, Schalotten, Knoblauch, rote- und weiße Zwiebeln. Sie sind beinahe unabkömmlich, insofern sind sie ideale Scharfmacher und im Übrigen besonders wohlschmeckend für eine Vielfalt an vollwertigen Gerichten.

Read more: Die Inhaltsstoffe von Zwiebelgewächsen

Senföle als Alternative zu Antibiotika

Ansteckungen werden in der Praxis in der Regel mit Antiinfektiva behandelt. Der heilende Erfolg wird derbei freilich mit einem widrigen Randerscheinungsspektrum und der Gefahr der Bildung resistiver Keime erkauft. Ob der besorgniserregenden Entfaltung von Antiinfektivaresistenzen raten zwischenzeitlich immer mehr Profis

Read more: Senföle als Alternative zu Antibiotika

Powered by