Vitalität und Wellness

Gesundheit Anti-Aging Pflege

You are here: Home Liebe Kinder Erziehung

Friday27 April 2018

Der Finalismus von Vorschulkindern

Die Weltanschauung des Vorschulkindes differiert gravierend von dem Weltverständnis des Erwachsenen. Das Kind hat einen kleinen Erlebensschatz und kann noch nicht logisch denken. Als einzigen Relationspunkt hat es sich selbst, seine Wünsche, Emotionen und Erlebnisse;

die Dinge aus Entfernung sehen, sie unvoreingenommen erkennen, kann es bislang nicht.

Read more: Der Finalismus von Vorschulkindern

Auffassungsvermögen und sprachliche Wahrnehmungsmerkmale

Die Fortentwicklung der Intelligenz ist verwickelt. Sie hat ihre Ausgangsebene in den sinnesmotorischen Erlebnissen des 2. Lebensjahres: Das Kind lernt anhand Handhabung, Untersuchung und Erlebnis die Dinge in ihrer Auswirkungsweise und Verwendbarkeit kennen.

Read more: Auffassungsvermögen und sprachliche Wahrnehmungsmerkmale

Kindliche Ausdrucksformen - Etappenhaftes Sprechen und Wörter

Im Gebiet der Motorik erlernt das Kind im zweiten und dritten Lebensjahr die fundamentalen Bewegungsanordnungen, wie beispielsweise Treppensteigen, Springen, Sich-Bücken, Besteigen, stehend etwas werfen und so weiter.  Das Bewegungsbedürfnis ist in dieser Spanne außerordentlich groß und sollte keineswegs supprimiert,

Read more: Kindliche Ausdrucksformen - Etappenhaftes Sprechen und Wörter

Fehlformen der Erziehung von Schulkindern

Zahlreiche Störungen der seelischen und zwischenmenschlichen Dynamik von Schulkindern, wie tatsächlich ferner von Heranwachsenden, gehen auf Misserziehung im Erziehungsberechtigtenhaus zurück. Mittlerweile sind Schemata entwickelt worden,

Read more: Fehlformen der Erziehung von Schulkindern

Selbststeuerung und Entwicklungspsychologie

Die Entwicklungspsychologie ist eines der bedeutenden Forschungsumkreise der Seelenkunde. Sie bearbeitet gesetzmäßige Änderungen der Verhaltens- und Erlebensweisen und der Leistungen im Verlaufe des menschlichen Lebens. Umsetzung wird derbei als vielschichtiger, progredienter Ablauf von Wechselwirkungen und Bestimmungsfaktoren begriffen.

Read more: Selbststeuerung und Entwicklungspsychologie

Powered by