Vitalität und Wellness

Gesundheit Anti-Aging Pflege

You are here: Home LifeStyle Arbeitswelt

Monday15 October 2018

Besondere Befähigungen des Produkt-Managers

Überwiegend wird das Produkt-Management in der betrieblichen Praxis als Linieninstanz oder Stabsposition der Marketinggeschäftsleitung organisatorisch integriert. Auf diese Weise liegt eine sichtliche Inkongruenz zwischen Aufgaben und Verantwortlichkeit einerseits und Befugnissen und Durchsetzungsopportunitäten andererseits vor.

Read more: Besondere Befähigungen des Produkt-Managers

Marktnovum-Neue Produkte

Warum entwickeln die Betriebe wieder und wieder neue Produkte, sei es als Marktnovum oder als Firmensneuheit und das in konstant schnellerem Takt. Grundsätzlich lassen sich dazu folgende Gründe ins Feld führen:

•    Der rasche Zuwachs in Forschung und Technik bringt neue Erschaffungen bzw. massive technische Erneuerungen.

•    Die Befriedigung der Konsumentenwünsche zufolge der technischen Fortentwicklung zieht ständig neue Bedürfnisse nach sich;

Read more: Marktnovum-Neue Produkte

Life-Cycle-Analyse bei neuen Fabrikaten

Neustart - Kampagnen sind unaufhörlich dann für ein Artikel angezeigt, für den Fall, dass seine Umsätze stillstehen oder überhaupt abklingen. Wie erwartet werden solche Wiederbelebungssbestrebungen nur dann brauchbar sein, sowie das Handelsgut nach wie vor wirkliche Lebensaussichten besitzt.

Read more: Life-Cycle-Analyse bei neuen Fabrikaten

Fundamentstütze für Organisationserfolg- Produktpolitik

Produktpolitik involviert jegliche Entscheidungen, die in unmittelbare Verknüpfung mit dem einzelnen Produkt getroffen werden und darauf gezielt sind, neue Produkte zu realisieren und im Markt einzuführen (Produktinnovation), derzeit im Markt erprobte Produkte zu modifizieren (Produktmodifikation) wie noch 'alte' Produkte aus dem Programm auszugliedern (Produkteliminierung) (Meffert).

Read more: Fundamentstütze für Organisationserfolg- Produktpolitik

Wichtige Sales Promotion-Initiativen

Eine wichtige Sales Promotion-Initiative gegenüber dem Handel stellt die Fortbildung der Händler und deren Vertriebspersonal durch den Produzenten dar. Zusätzlich zu der fabrikat- und anwendungsbetreffenden Schulung erfolgt in diesem Fall ebenso eine Beratung in verkaufspraktischen und betriebswirtschaftlichen Angelegenheiten.

Ferner spielen zur Motivation der Händler stimulierende Vertriebsförderungs-Aktivitäten eine große Rolle; zum Beispiel Händler-Gewinnspiele.

Read more: Wichtige Sales Promotion-Initiativen

Powered by